Aktuelles undTermine

Heute
Zukünftig
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat
Herbstwandertag des Turngau Staufen - abgesagt !!!
Sonntag, 18. Oktober 2020, 13:00
Aufrufe : 133

Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage und steigenden Fallzahlen wird der Herbstwandertag abgesagt !!!

Herbstwanderung des Turngau Staufen

Sehr geehrte Vereinsmitglieder, 
auf Anfrage des Turngau Staufen haben wir uns bereiterklärt, den Herbstwandertag des Turngaus am Sonntag, 17.10.2020, auszurichten. Treffpunkt ist um 13:00 Uhr an der Turnhalle in Holzhausen. Es werden 3 Wanderungen angeboten.

Wanderung 1:           „Unser Holzhausen“
Spaziergang durch den Ort mit Erläuterungen
Dauer ca. 1,5 Stunden, Wegstrecke ca. 2 km
Für die Führung suchen wir noch jemand

Wanderung 2:           „Vorbei an 6 Höfen“
Start ist die Gaststätte und Sporthalle des Turn-und Gesangverein Holzhausen. Den ersten Hof, den Lindachhof von Wolfgang Daiber erreichen wir bereits nach 10 Minuten. Weiter führt der Weg an grünen Wiesen vorbei  zum Milchhof der Familie Schurr aus Wangen. Wir haben einen Einblick in den offenen Kuhstall und die Melkstände. An der Baumschule Reppermund überqueren wir die Landstraße nach Schorndorf und gelangen dann zu den Weidehühnern der Familie Mühleisen. Beim Eierautomat können gern frische Eier erworben werden. Der nur wenige Meter entfernte  Hofladen des Struthof ist sonntags leider geschlossen.  Wieder in Holzhausen angekommen, gehen wir an Höfen der Familien Weller und Rapp vorbei zu unserem Ausgangspunkt der Gaststätte des TGV Holzhausen.
Dauer: ca. 2 Stunden
Wegstrecke ca. 4 km
Führung durch Gerd Egeler

Wanderung 3:           „Franzosenweg / Blockhausrunde / Buch“
Wir verlassen Holzhausen in nördlicher Richtung. Über den Franzosenweg erreichen wir den Wald zum Haubuckelparkplatz. Die Blockhausrunde verlassen wir in Richtung Buch. Entlang des Waldrandes erreichen wir dann die Holzhäuser Runde und kehren über die Dorfmitte / Rathaus zurück zur TGV Halle.
Dauer ca. 2 - 2,5 Stunden
Wegstrecke ca. 8 km
Führung durch Hansjörg Biedlingmaier

Start und Endpunkt der Wanderungen ist jeweils die TGV-Halle.
Voraussetzung zur Teilnahme ist die Dokumentationspflicht der anwesenden Personen und die Einhaltung des Corona-Hygienekonzeptes.
Alle interessierten TGV-ler bitten wir sich über unsere Geschäftsstelle bis 09.10.2020 anzumelden.

Nach den Wanderungungen
Es ist geplant, dass wir uns nach den Wanderungen zu Kaffee und Kuchen in der TGV Halle treffen. Wer möchte, kann auch Speisen von unserem neuen Gastwirt bestellen.
Das Corona-Konzept werden wir Ihnen Vorort erklären.