2010 - Abturnen (ca. 33MB)

Abturnen vom 25.07.2010

Das diesjährige Abturnen des TGV Holzhausen, mit ca. 100 teilnehmenden Mitgliedern, fand bei optimalem Sommerwetter in und hinter der TGV Halle statt. Die Geräteturnerinnen trafen sich bereits um 10:00 Uhr, um wieder einen 4-Kampf Gerätturnen durchzuführen. Die Leichtathletik- Teilnehmer und Bobbycar-Fahrer starteten dann so gegen 13:00 Uhr. Angeboten wurde dieses mal wieder der traditionelle Bobby-Car-Parcours für unsere kleinsten Teilnehmer. Für die älteren Kinder und Jugendlichen waren Ball-Weitwurf, Weitsprung und 50 Meter-Lauf angesagt. Zum Abschluss kamen dann unsere Ü18 zum Zug: 50 Meter-Lauf, Medizinball-Weitwurf und Weitsprung aus dem Stand, die Frauen mit Anlauf.
Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Medaille – für die ersten 3 Plätze sogar in Gold, Silber und Bronze, sowie einen Gutschein für eine Pizza und ein Getränk.
Mein Dank gilt allen Kindern und Jugendlichen, die auch in diesem Jahr wieder voll bei der Sache waren und sichtlich Spaß hatten, sowie der Abteilungsleitung Turnen Nicole und Birgit für die Organisation und tollen Unterstützung und allen Übungsleitern, die es auch in diesem Jahr wieder super verstanden haben, die Kinder zu motivieren und für den Wettkampf vorzubereiten - allen Helfern und den Eltern die auch spontan die "Sache" unterstützen – nicht zu vergessen, die professionellen Kampfrichter beim Gerätturnen und Leichtathletik – Herzlichen Dank!
Bericht: Jugendleiter Hansjörg Biedlingmaier


>>>direkt zu Gerätturnen
>>>direkt zu LA-3 Kampf
>>>direkt zu Elternwettkämpfe
>>>direkt zur Siegerehrung

Bilder by F. u. I. Seitz

 Gerätturnen






LA-3Kampf























































































Elternwettkämpfe









































































 Siegerehrung