TGV Holzhausen e.V. 1899

logo_instagram.png

Samstag, 02.03.2024 Tabellenführer ist nicht zu bezwingen

SG HolzEber – SKC Lonsee II     2:6     3079:3163

 

Das Startpaar mit Thomas Glasl 556:554 und Bernhard Ketterer 480:481 konnte noch mit dem Tabellenführer mithalten. Die SG führte mit 1 Holz. Das Mittelpaar mit Thomas Müller 499:520 und Nikolaus Heber (Tagesbestleistung) 568:521 erhöhte die noch 4 Führung noch mit 25 Holz. Die Gäste rissen im Schlusspaar das Spiel noch rum und holten sich 111 Holz, so dass die Tagespunkte mit 84 Holz mehr an die Gäste gingen. Im Schlusspaar spielten: Roland Gehrer 512:534 und Christian Leubner 464:553.

 

 

Überraschender Sieg gegen VfL Ulm

 

SG HolzEber g – VfL Ulm g     5:3     2521:2579

 

Unsere gemischte Mannschaft drehte nach einem Rückstand vom Startpaar das Spiel noch herum. Das Mittelpaar holte 63 Holz auf. Am Ende hatte SG HolzEber die höhere Holzzahl und streicht somit die Tagespunkte ein. Es spielten: Inge Biedlingmaier 390:429; Erika Raguse 417:406; Roland Schütz 498:531; Petra Müller 491:395; Stefan Häfele/Bernhard Ketterer 478:389 und Helmuth Beer 347:429

 

Vorschau: Sonntag, 10.03.2024, 10 Uhr

Die SG HolzEber hat am Wochenende frei. Auf den Bahnen von Holzhausen findet jedoch ein Entscheidungsspiel der Verbandsliga Nord und Süd der Senioren A statt. Die Mannschaften: TSV Denkendorf und SVH Königsbronn.

Wir freuen uns auf ein spannendes und faires Spiel.

Zuschauer sind herzlich willkommen.

„Gut Holz“!!!

sg