TGV Holzhausen e.V. 1899

logo_instagram.png

Wahlwettkämpfe am 30.06.24 in Ebersbach

Mit 9 Kindern aus unseren Kinderturngruppen gingen wir vergangen Sonntag, beim Wahlwettkampf Leichtathletik, des diesjährigen Gaukinderturnfestes, an den Start. Im klassischen 3-Kampf mit den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Schlagball Wurf, galt es sich im großen Teilnehmerfeld zu behaupten. Für einige unserer Kids war es der erste Wettkampf überhaupt auf leichtathletischem Terrain, dementsprechend groß waren Neugier und Aufregung. Bei angenehmen Sportlertemperaturen konnten die Kids ihren mitgereisten Fans nun endlich zeigen, was sie in den letzten Wochen eifrig trainiert hatten. Mit viel Spaß und großer Motivation gaben alle ihr Bestes und erzielten tolle Ergebnisse.

Für Emma Pachner ging es bei der Siegerehrung dann sogar aufs Podest. Sie erkämpfte sich die Bronzemedaille, in der mit 23 Teilnehmern stark besetzten AK w8. Nico Maier (m7) schrammte bei seinem Wettkampfdebüt nur haarscharf am Treppchenplatz vorbei und wurde hervorragender Vierter. Auch Myroslav Hnatenko (m8) und Madita Binder (w8) konnten sich einen Platz unter den besten sieben in ihren Altersklassen sichern, was normalerweise die Qualifikation für die Gaubesten Wettkämpfe bedeutet. Aufgrund Ausrichtermangel müssen diese jedoch dieses Jahr leider entfallen.

Die weiteren Platzierungen: Helena von Heißen (w8) 12. │ Emma Messerschmidt (w8) 19. │ Mavis Schultze (w8) 21. │ Scott Straub (m8) 13. │ Kilian Güttler (m9) 9.

Vielen Dank dem TV Ebersbach für die gelungene Veranstaltung, unseren Helfern und Kampfrichtern sowie natürlich allen unseren TGV Kids. Ihr wart klasse, wir sind stolz auf euch – weiter so!!

sm