WKBV Verbandstag 2022

Der Württembergische Kegler- und Bowling-Verband e.V lädt zum Jugendverbandstag 2022 und zum Verbandstag 2022 nach Holzhausen in die TGV Turnhalle ein. Die Einladungen im PDF-Format können hier heruntergeladen werden:

Einladung zum Jugendverbandstag 2022

Einladung zum Verbandstag 2022

Kegelbahnumbau

Modernste Kegelbahn des Landkreises in Holzhausen eingeweiht

Am Sonntag 07.07.2019 wurde die 4-Bahnen Sportkegelanlage des TGV Holzhausen nach der kompletten Sanierung wiedereröffnet. Dafür waren Kosten von rund 125.000 Euro und mehr als tausend Stunden ehrenamtlichen Einsatzes erforderlich.
In den Jahren 1977/78 kam die „erste Kugel“ ins Rollen, als Rudi Walter den damaligen Vorsitzenden Georg Höflinger bekniete, im Untergeschoss des Vereinsheims eine 2-Bahnenanlage einzubauen und eine Kegelabteilung zu gründen. Sein Wunsch fand Gehör. 1978 wurde die Kegelabteilung des TGV ins Leben gerufen. 10 Jahre später stieg die 1. Männermannschaft in die 2. Bezirksliga auf. In dieser Liga waren für die Wettkampfspiele 4-Bahnen erforderlich. Mit viel Engagement konnte dieses Vorhaben 1992/93 verwirklicht und von den Sportkeglern 1993 die 1. Wettkampf-Saison auf der neuen Bahn gespielt werden.
„In Holzhausen hat sich seit den siebziger Jahren eine Kegeltradition entwickelt. Ich bin dankbar, dass wir diese aufrechterhalten und allen Kegelbegeisterten einen tollen Rahmen bieten können“, erklärt der Vorsitzende Manfred Hummel.
2018 wurde im Vorstand beschlossen, die in die Jahre gekommene Bahn komplett zu erneuern.
Die Kegelbahn hat jetzt ein neues Outfit und eine neue Technik erhalten. Nach 8 Wochen Bauzeit wurde sie am vergangenen Sonntag mit einem kleinen Event wiedereröffnet und der Bevölkerung vorgestellt.
Zum offiziellen Teil begrüßte Vorsitzender Manfred Hummel unseren Bürgermeister Matthias Wittlinger, Vertreter aus dem Ortschafts- und Gemeinderat, Hilmar Buschow und Wolfgang Kunkel vom WKBV und weitere geladene Gäste und stellte die Neuerungen der Kegelbahn vor.
Nach dem Grußwort von BM Wittlinger wurden durch Wolfgang Kunkel verdiente ehemalige und noch aktive Sportkegler geehrt.
Die Neuerungen unserer jetzigen Kegelbahn:
Unsere Hobbykegler können jetzt im „Funk Game Master“ 11 Spiele abrufen. Das Spielergebnis wird auf dem Bildschirm dargestellt. Für junge Kegelbegeisterte haben wir Schwarzlicht, einen fluoreszierenden Bahnbelag und ebensolche Kugeln.
Falls sie Interesse am Kegeln haben, schauen Sie bei uns rein; www.TGVHolzhausen.de
Schriftführer TGV Holzhausen Sabine Gaupp